Vorbild EU

Ivan Aivazovsky - Sunset in Little Russia (Quelle: Wikiart)

In der kasachischen Hauptstadt Astana wurde heute das Gründungsprotokoll der Eurasischen Wirtschaftsunion unterzeichnet. Darin vereinbaren der russische Präsident Putin, der autoritär regierende kasachische Präsident Nasarbajew und der weißrussische Autokrat Lukaschenko ein weitgehendes Abkommen zur wirtschaftlichen Zusammenarbeit.

Auf der anschließenden Pressekonferenz sagte Nasarbajew, dass das neue Bündnis ausdrücklich aus den Erfahrungen der Europäischen Union lernen wolle. Auf die Frage, ob Russland die neue Organisation dominieren würde, erklärte Vladimir Putin, dass Russland nicht Deutschland und Kasachstan nicht Griechenland sei. Das solle allerdings nicht heißen, dass man Griechenland nicht aufnehmen würde, falls die Griechen dies ausdrücklich wünschen würden, scherzte Putin zu den versammelten Journalisten.

This entry was posted in Ausland, Politik and tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply