Ergebnis der Urwahl

Protokoll der Sitzung des Ortsverbandes von Bündnis90/Die Grünen Kreuzberg-Süd (assoziert Radikale Alternative). 

“Robert, jetzt leg doch mal das Hasch beiseite. Joints kannst Du auch noch nachher drehen. Wir haben jetzt hier Sitzung! Also, erste Tagesordnungspunkt…”

“Moment, das ist mein Part. Hier bin ich jetzt dran…”

“Oh, bitte entschuldige.”

“Erster Tagesordnungspunkt ist das Ergebnis der Urwahl. Gewählt würden der Jürgen und… Moment, ich muß mal kurz nachsehen…”

“Göring!”

“Wie bitte?”

“Ich meine die Göring. Also die Göring-Eckardt.”

“Ach ja… Katrin… Sie heißt doch Katrin? Katrin Göring-Eckardt.”

“Wer hat die eigentlich gewählt?”

“Was…?”

“Nein, im Ernst. Wer hat die denn gewählt. Die war ja bei der Parteigründung noch nicht dabei. Also wer von uns kennt die dann eigentlich?”

“Ich glaube, der Ortsverband Nord.”

“Nord? Du meinst, die Bioladen-Einkäufer!”

“Das ist jetzt aber schon diskriminierend.”

“Ja, finde ich auch…”

“Okay, ich entschuldige mich. Ich wollte niemand marginalisieren. Aber…”

“Das Aber zeigt jetzt aber eine narzistische Verletzung. Du solltest hier nicht weiterreden.”

“Maike, kannst Du den Harald mal drücken? Ich glaube, er braucht etwas Bestätigung… Danke, Maike, Du bist wirklich eine sehr gute Lebensabschnittsgefährtin.”

“Alles klar, bei Dir Ernst?”

“Ja, ich fühle mich jetzt ausgeglichener.”

“Na, dann… Zurück zum Thema.”

“Ich würde sehr gerne wissen, ob Katrin Göring-Eckardt stricken kann.”

“Pfui! Mußt Du hier wieder Deine patriarchialischen Machofantasien ausbreiten!?”

“Nein… Also… Nein! Mir geht es nur darum… das ist doch Tradition bei uns, dachte ich? Also das man bei Parteiversammlungen strickt.”

“Hannes, kannst Du denn stricken?”

“Aber hier geht es doch garnicht um mich. Hier geht es um Katrin Göring-Eckardt.”

“Abstimmung: Wer ist dafür, dass Hannes stricken lernt?”

“Aber… Wie…”

Es heben sich die Hände. Ergebnis: 29 Ja-Stimmen, keine Gegenstimme, 5 Enthaltungen.

“Also, Hannes lernt stricken. Damit haben wir unser heutiges Treffen mit einem konkreten, basis-demokratischen Ergebnis und wir können damit schließen. Hannes, bei der nächsten Sitzung hast Du bitte etwas Gestricktes vorzuweisen. In diesem Sinne: Mahlzeit!”

This entry was posted in Politik and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.