Tag Archives: Musik

Gesungener Landesverrat

Der Berliner DJ Tentech (mit bürgerlischem Namen Thorsten Teichmann) ist vor allem den Jüngern der Berliner Elektroszene bekannt. Als politischer Akteur ist er bisher selten in Erscheinung getreten. Doch nun ist ihm der Kragen geplatzt, wie er selber sagt: “Als … Continue reading

Posted in Kunst, Medien, Netz, Politik | Tagged , , , , , , , , , | Leave a comment

Rezension: Das “No Fun”-Festival

Während andererorts auch diesen Sommer wieder Rocklegenden oder international bekannte DJs auf der Bühne stehen, setzt sich auch dieses Jahr das “No Fun”-Festival bewußt von allen modischen Trends ab. Bereits bei der Kartenbestellung muß der zukünftige Besucher sich mit einer annähernd 100seitigen … Continue reading

Posted in Gesellschaft, Kunst | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Inspiration

Sein Chef hatte ihm drei Tage Zeit gegeben sich noch einmal Ideen für den Text des Popsongs zu überlegen. Er war damit komplett überfordert und zunehmend verzweifelt. War er nicht einfach nur Praktikant? War es nicht schon schwierig genug gewesen … Continue reading

Posted in Gesellschaft, Kunst, Medien | Tagged , , , , , , | Leave a comment

The Cure

Sie hatte ihn vollkommen richtig eingeschätzt. Ihr war sofort aufgefallen als “The Cure” zu spielen begann. Das paßte zu ihm. Sehr sogar. Das war so ungefähr nach 43 Minuten Musik gewesen. Die andere Musik, die er davor gespielt hatte… Die … Continue reading

Posted in Alltag | Tagged , , , | Leave a comment

Psychologische Kriegsführung

Bei der Anti-Überwachungs-Demonstration “Freiheit statt Angst” (FsA) in Berlin ereignete sich heute ein schwerer Zwischenfall. Nach einer verspäteten Auftaktveranstaltung begannen die Teilnehmer ihren Demonstrationszug durch das Berliner Regierungsviertel. Dabei schwenkten sie Plakate und Transparente auf denen sie unter anderem Asyl für … Continue reading

Posted in Gesellschaft, Netz, Politik | Tagged , , , , , , , , , | Leave a comment

Post-Berlin

Auf der Karte heißt der Ort “Berlin” und liegt irgendwo mitten in den Wäldern. An ruhigen Tagen kann man das Plätschern des Wassers hören, nachts haben Fledermäuse und Eulen den sternenverzierten Luftraum für sich. An den Rändern, der Straßen, die … Continue reading

Posted in Alltag, Kunst | Tagged , , , , , | Leave a comment

In Memoriam J.J. Cale (1938-2013)

Posted in Kunst | Tagged , , | Leave a comment

Obama – Live in Concert

Barack “Superstar” Obama wird in Berlin eintreffen und obwohl noch der eine oder andere dem Rockstar sicherlich wohlwollend gesonnen ist, scheint ihm nach seinem verheißungsvollen Debüt 2008 inzwischen die Puste ausgegangen zu sein. Das letzte Album von 2012 hat er zwar noch … Continue reading

Posted in Ausland, Politik | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Fraktion Bier on Tour

Die Berliner Punk-Band Fraktion Bier ist scheinbar vom Unglück verfolgt. Gerade erst ist die gesamte Vinylpressung ihres Album “Helles oder Dunkles” in der Nähe von Chemnitz von einem Laster gefallen, nun ist auch noch die erste Location ihrer Tour wegen … Continue reading

Posted in Alltag, Kunst | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Kritik: “Jurassic Park – The Musical”

Man durfte den Ankündigungen zur Premiere von “Jurassic Park – The Musical” durchaus mit Skepsis begegnen: Nicht alles was am Broadway funktioniert, funktioniert auch in Düsseldorf. Vor allem schien es bis zum Ende fraglich, ob es dem Deutschen Veranstalter gelingen … Continue reading

Posted in Kunst, Medien | Tagged , , , , , , , , , | Leave a comment